Startseite
  Archiv
  LaLangueEternelle
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/joyeux-calvaire

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich sehe schlicht nicht ein, dass das Äußere eingebunden werden muss.
22.10.06 18:34


Werbung


Dieses letzte Sprüchebuch der Duras. Erschreckend. So ist man schon jetzt geendet.
21.10.06 18:35


Dieser warme, schöne, dumme, tierische, unglaublich kluge Hund. Fehlt mir. Das Herz ist kein einsamer Jäger, oh nein! Es ist ein irres Stück Orientierungslosigkeit, das alles nimmt, was man ihm aufschwatzt.
20.10.06 15:38


Nein, ich habe keine Angst vor Mäusen; manche Leute tanzen so.
19.10.06 19:14


fai frett

Meine Füße sind kalt. Habe ich nicht eben noch vor P. felsenfest behauptet, als Erstes erkalte meine Nase, dann die Ohren, und die Füße zu guter Letzt? (Und dabei waren die Nägel meiner Hände schon urblau, am Rande bemerkt) – Moment! Die Nase ist ebenfalls kalt. Trotzdem, die Ohrlapperl glühen. Gut, ich schreibe aber auch, sitze nicht nur da und denke, wunderbar, ich habs, verdammt, mach diesen Blog nicht öffentlich, sonst kannst du nicht mal als Psychiater arbeiten.
18.10.06 18:18


CLARA! Ssssspinne, Ssspinnefutz! War ich das? Oder du? Wer warst dann du, oder wer war ich? Das Lispeln am Anfang, oder am Ende, oder beides? Und wo kam das, verdammt noch mal, her?
17.10.06 22:31


Soll ich die kleine dicke Spinne in der Zwischenwand meines Fensters doch mal wegsaugen? Dass sie sich Riesenmotten in ihrem kleinen Netz fängt, ist ja recht praktisch und höchst interessant zu verfolgen, doch auf eine ganze über dieses Zimmer verteilte Kolonie von Minispinnen bin ich nicht sonderlich erpicht…
17.10.06 22:31


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung